FANDOM


URLs  

URLsBearbeiten

Ist die Abkürzung für 'Uniform Resource Locator'. Es handelt sich um die Adresse eines Dokumentes im Internet, bestehend aus Typ (Dienst), Ort (Rechner, Verzeichnis) und Dateinamen.Bearbeiten

Was ist eine URL? 

Eine URL gibt im Internet einen speziellen Ort an – so gesehen eine Art Adresse, wo sich eine Internetseite befindet. Die URL besteht aus mehreren, fest definierten Bestandteilen:

das verwendete Protokoll (http, ftp, https) Doppelpunkt, 2 Schrägstriche Hostname (Domäne oder IP-Adresse) Verzeichnisangaben und Dateiname. Bei Bedarf können auch Benutzername und Passwort damit übermittelt werden. Die Länge, die eine URL haben darf, ist abhängig vom verwendeten Protokoll. 

 

Adressen im Internet (URL)

Um überhaupt mit dem Surfen beginnen zu können, benötigen Sie erst einmal eine Adresse (URL) , von der Sie starten können. Dies kann sinnvollerweise die Adresse einer Suchmaschine oder eines WWW-Verzeichnisses.

 

Beispiel einer Adresse URL

<Protokoll>:// '

<Dienst>.'

 <2.Subdomäne>.'

<1.Subdomäne>. '

<Domäne> '

/Pfad '

/Datei '

http://'

www.

bildungszentrum.

nuernberg.

de

'/'planetarium

/index.html

Protokoll'

damit der Browser weiß, welches Internet-Protokoll' er verwenden soll. Wenn Sie das Protokoll nicht angeben, wird vom Browser automatisch 'http://' ergänzt. Also nicht mehr als nötig eingeben, sonst stolpern Sie noch über Schreibfehler! ' 
'
   http://' Protokoll für Hypertext-Dokumente (HTTP')' 
'
   'https:'// HTTP-Variante für sichere Datenübertragung, z.B.

Dienst'

Gibt an, um welchen Inhalt es sich handelt. So steht www für World-Wide-Web, dem bekanntesten Internet-Dienst.  
Mitunter kann man das 'www' sogar weglassen (wenn auf dem entsprechenden Webserver die Domain mit 'www' und ohne 'www' eingetragen ist): 
http://www.web.de liefert dasselbe wie http://web.dehttp://www.www-kurs.de dasselbe wie http://www-kurs.de

2.Subdomäne'

auch Third-Level-Domain genannt. 
Die Wertigkeit der Domänen fällt von rechts nach links und wird durch Punkte voneinander getrennt. 
So wäre z.B. 'www.bildungszentrum.nuernberg.de/' ein Rechner mit 'www'-Inhalten des "Untermieters"  'bildungszentrum' beim Anbieter 'nuernberg' aus Deutschland 'de'.

1.Subdomäne'

auch Second-Level-Domain genannt, 
oft Name oder Namenskürzel des Anbieters, im Beispiel nuernberg.

Domäne'

auch Toplevel-Domain genannt,  
entweder thematisch (z.B. 'com') 
oder geografisch nach Ländern (z.B. 'de' für Deutschland) nach einem Zwei-Buchstabencode nach 
ISO 3166.

Pfad'

Ort der Datei auf dem Server. Pfadangaben werden mit '/' voneinander getrennt. 
Im Beipiel sind die Inhalte des Nürnberger Planetariums im Pfad '/planetarium' gelegt worden. 

Dateiname'

In der Homepage bzw. in der Startseite eines Verzeichnisses kann der Dateiname entfallen. Hier wird automatisch der Inhalt einer Dateiindex.htm bzw. index.html aufgerufen.

 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki